Gruppendynamik – Menschen vertrauen auf gemeinsame Identitäten – und die damit verbundenen Gefahren

Auszug aus Inhalt:
Ist der Mensch ein aggressives Wesen, das nur seinen Vorteil sucht? Oder ist er sozial, gruppenorientiert und auf Kooperation aus? Warum überwiegt mal das eine und mal das andere Verhalten? Und was haben die ökonomischen Möglichkeiten, die sich verschiedenen Menschen in einer Gesellschaft bieten mit deren potentieller Gewaltbereitschaft zu tun? Diese Fragen haben Wissenschaftler seit jeher beschäftigt. Erkenntnisse daraus sollen bei der Förderung von Friedensprozessen helfen.
>> zum Video

Tipp:
Werde neugierig, DICH im Interesse der Zukunft unser ALLER Kinder für die Thematik Mensch zu interessieren. 

FAKT:

  • Die Qualität der Menschlichkeit, die wir HEUTE unseren (u. a. schulpflichtigen) Kindern vermitteln, wird maßgeblich die Qualität der Menschlichkeit von MORGEN beeinflussen. 
  • Eine mündige Demokratie bedarf bestmöglicher ganzheitlicher Bildungsprozesse der Wähler.
    Bspw. sind nicht narzisstisch destruktive (VER-) Führer das eigentliche Problem vieler Gruppengefüge, sondern vielmehr Wähler mit mangelhaft ganzheitlicher Bildung , die destruktiven Narzissten immer wieder in Führungspositionen verhelfen. 

 

grafik-ganzheitliche-Bildungssysteme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s