Wenn wir uns als Menschen nicht dafür interessieren

wie der Mensch tickt, brauchen wir uns nicht wundern, dass sich die leidvollen menschlichen Verhaltensweisen immer wieder wiederholen und die von Menschen verursachte Umweltzerstörung weitergeht.

> Eine (globale) Bildungsrevolution – schon lange überfällig!?

> Appell an Eltern / Großeltern